Der Fremde

Heute morgen 10h. Also noch mitten in der Nacht. Mein Handy schrillt. Wer will jetzt was von mir??? Nummer kenn ich auch nicht... Ganz verschlafen nahm ich das Gespräch an. Ich meldete mich ganz tapfer "Ja?" - "Guten Morgen! Hier ist Jochen!" - "Guten Morgen Jochen!" und das Gespräch war unterbrochen. Schöner Mist! Eine nette Stimme... und dann??? Die Welt kann ja so brutal und gemein sein...

Wer war dieser Jochen??? Nett und gutaussehend von nebenan??? DAS mußte geklärt werden!!! Also wurde er von mir angenervt... äh angesimst... Leider war er auf der Suche nach einer Kathrin aus bei Dresden... Damit konnte ich nicht dienen Schade

Ich hate mit Jochen schon fast abgeschlossen, als seine SMS kam "Wenn du in Dresden wohnst und mit mir heute in die Oper willst, meld dich nochmal!" Ich wohne zwar gute 3 Autostunden von Dresden entfernt, meldete mich aber trotzdem... Das ist jetzt gute 3h her. Seitdem sind wir ganz fleißig beim Chatten... *tüdeldü*...

13.11.11 14:16

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


der Fremde (14.11.11 07:50)
"Guten Morgen, hier ist Jochen": Ganz klar mein Text.
Ja, passiert einen auch nicht alle Tage, dass man aus einem Zahlendreher einen "you make my day" macht.
Oper war gut, auch wenn es Kathrin nicht konnte. Egal. Wenn Oper mehr im Westen, du wirst es erfahren.


der Fremde (15.11.11 22:24)
was soll ich sagen... Auch der zweite Versuch scheitert. Heute verpennt ;-) Also so wird da nix. Ich würde mal sagen, dass ich dran bleibe

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen